Meditatives Gehen in den Sonnenaufgang

  "Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Beginnen Sie den neuen Tag mit dem Sonnenaufgang, denn das Licht der aufgehenden Sonne trägt etwas ganz besonderes in sich.

Die Wissenschaft hat erkannt, dass die ersten Sonnenstrahlen zu Tagesbeginn eine heilende Kraft auf uns haben, die in unseren Zellen die Regenerationskraft unterstützt, was dazu beiträgt unsere Vitalität, Gesundheit und Heilung anzukurbeln.

Um unser inneres und äußeres Wohlbefinden zu steigern, wollen wir diese Energie der Sonne optimal nutzen, indem wir mit Achtsamkeitsübungen und meditative Entspannung in den neuen Tag starten.

Was ist meditatives Gehen?

In einer Gruppe bis 10 Personen, werden wir mit gelassener Ruhe den Morgen beginnen und viel Kraft für den Tag schöpfen. Hierfür werden wir unseren wunderschönen Büdinger Wald nutzen.

Anschließend werden wir mit einem kleinen gemeinsamen Frühstück, ganz entspannt das Wochenende einklingen lassen.

Wann: 04.04.2020 6.00 Uhr /ca. 2,5 – 3 Stunden gehen, danach Frühstück fällt aus wegen Corona Virus

          Kann auch für eine Gruppe gebucht werden!!!!!

Kosten: 35,- € pro Person inkl. Frühstück

Anmeldung hier:gabi.berneburg@praxis-lebenssinn.de

 

Meditatives Gehen in den Sonnenuntergang

"Seinen Frieden finden mit dem gehenden Tag"

Beim meditativen Gehen in den Sonnenuntergang, werden wir die friedliche Zeit in unserem Tagesablauf bewusst erleben. Im Gegensatz zum Sonnenaufgang, der uns für den Tag aktiviert, bringt uns der Sonnenuntergang eher in eine ruhige Phase, in der unser Tagesbewusstsein zurücktritt und wir langsam einen Gang zurückschalten, um unseren Frieden mit dem gehenden Tag zu finden.

Mit einigen meditative Achtsamkeitsübungen wollen wir uns vom Tag und von all den erlebten Situationen und den Erfahrungen, der Last des Tages verabschieden und innerlich loslassen. Damit wir friedevoll in die Nacht hineingehen und entspannt den neuen Tag beginnen können.

In einer Gruppe bis 10 Personen, lädt die Praxis LebensSinn zu einem Meditativen Gehen in der Natur ein. Bei einem abschließendem Lagerfeuer mit Würstchen, Stockbrot und Getränke, werden wir gemeinsam den Tag ausklingen lassen.

Wann: 03.10.2020 ab 17.00 Uhr ca. 2,5-3 -stündiges Gehen, danach Lagerfeuer

Kosten: 35,- € pro Person, inkl. Stockbrot, Würstchen und Getränke

Anmeldung hier:gabi.berneburg@praxis-lebenssinn.de

Den Sternen so nah - Meditatives Gehen in der Dunkelheit

Ein Weg zur tiefen inneren Ruhe

Täglich werden unsere Sinneskanäle von zu vielen Reizen überflutet. In der Zeit von Smartphone, Internet und Fernsehen werden vor allem unsere Augen stark gefordert, die übrigens die meisten Informationen unserer Umwelt wahrnehmen. Auf Dauer strengt uns das sehr an, macht uns müde und unkonzentriert, auch die Kreativität geht verloren.

Um wieder einmal wirklich effektiv zur Ruhe kommen zu können, bietet sich das meditative Gehen in der Dunkelheit an.

Dort wird die größte Ablenkungsquelle für unser Bewusstsein einmal weitgehend ausgeschaltet, wir erfahren die Stille, Kopf und Körper kommen zur Ruhe.

Diese innere Ruhe schenkt Kraft und Klarheit in unserem Leben.

Wann: 14.11.2020 von 16.00-19.00 Uhr

Gebühr: 25,- € pro Person, 45,- € für Paare

Anmeldung hier:gabi.berneburg@praxis-lebenssinn.de

Meditatives Gehen- Altes Loslassen

"Lass los, was du nicht ändern kannst".

Es gibt viele Dinge im Leben, die wir nicht ändern können, auf die wir einfach keinen Einfluss haben. Loslassen ist aber der Schlüssel zum Freisein, zum Glücklichsein.

Das “Loslassen” gehört wohl zu den schwierigsten Fähigkeiten, die wir Menschen uns angeeignet haben. So füllen wir unseren Rücksack des Lebens mit all den Dingen, die uns Sorgen bereiten und uns belasten. Unser Reisegepäck wird dadurch immer schwerer.

Es sind aber nicht die Dinge, die uns das Leben so schwer machen, sondern deren Bewertungen. Diese Bewertungen haben jedoch nur eine bestimmende Macht über unser Leben, solange wir es zulassen.

Mit dem meditativen Gehen in der Natur, lernen Sie, mit kleinen Achtsamkeitsübungen und Meditationen, wie Sie Ihre Altlasten loslassen können und sich für das Neue öffnen können. Wie es so schön heißt: "Mit leichtem Gepäck reist es sich besser." Und mit leichtem Gepäck können wir den Alltagstress einfach gelassener bewältigen.

Das Gehen an der frischen Luft hilft Ihnen dabei, die Gedanken zu ordnen und den Geist zu beruhigen, es regt den Atem an und lässt die Energien besser fließen, wodurch Körper und Geist aktiviert und gesund erhalten werden.

Alle Übungen sind sofort im Alltag umsetzbar.

Wann: 29.12.2019 von 12.00-15.00 Uhr

Kursgebühr: 25,- € p.P., Paare 45,- €