Was ist ein Coaching?

Ein Coaching ist eine Art der Wegbegleitung, in der man den Mensch in seiner einzigartigen Individualität erkennt und fördert. Dabei werden die positiven Fähigkeiten, Eigenheiten, sowie die Möglichkeiten und Motivationen eines Klienten gemeinsam herausgestellt. So wird ihm das Bewusstsein für seine Stärken verdeutlicht.

Durch die Unterstützung des Coachs, macht der Klient die Erfahrung, dass er die anstehenden Herausforderungen oder Probleme, die für ihn zuvor noch unlösbar schienen, aus eigener Kraft bewältigen kann.

Der Coach begleitet den Klienten und regt ihn an, seine Ziele zu finden und dabei seine eigenen Lösungswege zu entwickeln.
Das zielfokussierte und lösungsorientierte Coaching ist auf eine bewusste Selbstentwicklung ausgerichtet.

Die Selbstwahrnehmung des Klienten wird durch das Coaching gefördert, sodass er einen neuen Blickwinkel entdecken kann und sich dadurch neue Handlungsmöglichkeiten ergeben.

Der Klient lernt durch das Coaching seine eigenen Werte und Ziele klarer zu sehen.
Ein Coaching begleitet den Klienten bei seinem Weg zum persönlichen Erfolg. Dies kann in meinen Behandlungsräumen sowie in der Natur beim "Reden und Gehen" stattfinden.
 
Das Coaching ersetzt keine medizinische oder therapeutische Behandlung.